Zoo Schmiding office@zooschmiding.at
Zoo News
Pressebilder
Klassenzimmer Zoo
Tiervideos
Patenschaften
Partner und Sponsoren
 
 
Museum-Begegnung der Kulturen

Achtung!

Das Museum Begegnung der Kultur ist derzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Das Museum - Begegnung der Kulturen bietet auf mehr als 1600m² Ausstellungsfläche faszinierende Einblicke in das Leben der letzten Naturvölker, ihre Rituale und Bräuche. Was unterscheidet unsere Verhaltensweisen von denen der Naturvölker? Antworten auf viele Fragen und überraschende Erkenntnisse finden Sie in diesem, mit dem österreichischen Museumsstaatspreis ausgezeichneten, ethnologischen Museum.

Viele Besucher stellen beim Eintritt in das Museum die Frage: "Warum der Name `Museum - Begegnung der Kulturen`?"Sie treffen auf die Indianer vom Amazonas, auf Priester, Heiler und Schamanen, auf Drogenabhängige unserer Zivilisation, auf Pärchtenträger von Osttirol, auf Menschen wie Du und ich.
Viele sind erstaunt über die Einpassung der Naturvölker in die Umwelt und ihr ausgeprägtes ökologisches Denken. Unser Fortschritt, erkauft durch massive Eingriffe in die Natur, wird relativiert. Es ist eine Begegnung mit unserer eigenen Entwicklung und mit der Zukunft der in ihrer Existenz bedrohten Naturvölker. Die Bevölkerungsexplosion-1927 zwei Milliarden Menschen, 1960 drei Milliarden, 1987 fünf Milliarden und im Jahr 2015 werden es acht Milliarden Menschen sein- fordert seinen Tribut nicht nur von der Natur, sondern auch von den eigenständigen Kulturen. Neue Lebensräume müssen erschlossen werden, die Zivilisation kennt kein Erbarmen, selbst die letzten isoliert lebenden Stammesgruppen werden von ihr eingeholt.

Zur Zeit befinden sich im Museum - Begegnung der Kulturen Ausstellungen zu folgenden Themen: (In den kommenden Monaten werden Sie immer neue detailierte Beschreibungen zu den einzelnen Themengebieten finden - Besuchen Sie uns bald wieder!)

 

Asmat leben mit den Ahnen
Schnitzkunst eines Papuavolkers auf der Insel Neuguinea, Kopfjagd und Ahnenkult
(Dezember 2002)
Die Dani von Irian Jaya -
zwischen Steinzeit und Gegenwart
Schamanen als Vermittler zwischen Diesseits und Jenseits -
Wege und Mittel. Gebrauch und Mißbrauch von Drogen. Voodookult und Trance. Ethnomedizinische Heilrituale. Philippinische Geistheiler.
Phänomen Schmuck -
Kunst am Körper, Körper als Bauwerk, Körperbemalung, Tautierung, Körperdeformation, einzigartige Sammlung von Federschmuck der Amazonasindianer
Indianer vom Amazonas - Überlebensstrategien im tropischen Regenwald -
Die lautlose Jagd mit Blasrohr und Curare, dem lähmenden Pfeilgift.
Bauen mit der Natur
Kunstvolle Keramik
  Urmotiv Auge:
Eine umfassende kulturethologische Darstellung des Auges als Sinnesorgan aber auch als Signalgeber von Prof. Otto König.

Welt der Masken - Masken der Welt:
Schlüpfen in eine andere Identität, von Matrei in Ostirol bis Afrika und Ozeanien

Imponierverhalten:
Attribute menschlichen Verhaltens, vom Kriegsschmuck der Papua bis zu den Uniformen